Dresden-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Dresden-Lese
Unser Leseangebot

Ulf Annel

Rinderschwanzsuppe und Kindertanzgruppe
Fröhliche Gedichte

Der Erfurter Autor Ulf Annel spielt mit dem Sinn und Unsinn von Worbedeutungen. Ein Buch für die ganze Familie mit farbigen Illustrationen von Katrin Kadelke.

Lange Nacht der Theater

Lange Nacht der Theater

12. Mai 2012 - Lange Nacht der Theater

Rainer Sturm  / pixelio.de
Rainer Sturm / pixelio.de

Die Lange Nacht der Theater lädt in diesem Jahr Theaterbegeisterte und Interessierte nach Dresden. Kabarettisten und Tänzer präsentieren von 18 bis 24 Uhr an über 30 Spielorten alle Facetten des Dresdner Theaters. Zwischen den einzelnen Spielorten verkehren Shuttlebusse.

Der Besucher hat mit einer Eintrittskarte die Möglichkeit möglichst viele Spielorte und Veranstaltungen zu besuchen. Jede Vorführung beginnt zur vollen Stunde und dauert ca. 30 Minuten.

Informationen zum Programm erhalten Sie hier

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Elbhangfest
von Alexander Walther
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen