Dresden Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.dresden-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Christoph Werner

Buckingham Palace
Roman

Durch Zufall gerät Weimar in das Blickfeld des britischen Geheimdienstes, als dieser versucht, die englische Monarchie vor den Offenbarungen ihrer eigenen Vergangenheit zu schützen. - Ein spannender Roman, der den Leser in die Welt der Macht führt. Dabei wird ihm einiges abverlangt, denn die Handlung ergibt sich aus einem Puzzle von Szenen und erfordert detektivisches Gespür.

Auch als E-Book erhältlich 

AUTORENBEITRAEGE

Werner, Andreas Michael
Marketingkommunikation & PR
MEHR
Lindau, Wilhelm Adolf
1774 bis 1849; war Jurist, Übersetzer und Dolmetscher. Besondere Bekanntheit erlangte er durch die Übersetzung der Werke des schottischen Dichters und Schriftstellers Sir Walter Scott.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Hielscher, Dr. Karla
Hielscher, Dr. Karla
Die Slawistin und Literaturwissenschaftlerin vermittelt Themen zur Literatur und Kultur- und Geistesgeschichte Russlands
MEHR