Dresden Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.dresden-lese.de
Unser Leseangebot

Zu Gast in Weimar

George Eliot; deutsche Übersetzung: Nadine Erler

Zu den vielen Künstlern, die es nach Weimar zog, gehörte auch die englische Schriftstellerin George Eliot. Im Sommer 1854 verbrachte sie drei Monate im kleinen, doch weltberühmten Städtchen an der Ilm. George Eliots schriftlich festgehaltenen Eindrücke sind äußerst amüsant. Dieser Blick einer Fremden lässt Weimar in anderem Licht erschienen.

Broschüre, 40 Seiten, 2019


Zwinger

Zwinger

Gerhard Klein

Der Zwinger
Der Zwinger

Der Zwinger ist das barocke Meisterwerk des Baumeisters Matthäus Daniel Pöppelmann Die prachtvolle Architektur des Bauwerkes wird durch die kunstvollen Figuren und Plastiken des Hofbildhauers Balthasar Permoser gekrönt.


Der Zwinger entstand ab 1710 unter August dem Starken und diente dem sächsischen Hof als Festplatz. Das hier dargestellte Kronentor mit der Bogengalerie verband zunächst den Wallpavillon und den Glockenspielpavillon zu einem zur Elbe hin offenen Platz. Erst 1854 wurde mit dem Bau der Gemäldegalerie „Alte Meister" von Gottfried Semper das Ensemble geschlossen.

---------
Text aus: Gerhard Klein, Dresden-Skizzen. Bertuch Verlag Weimar 2006
kleines Foto: Ulrich Löwe; großes Foto: Ö Grafik
Fotos © Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Semperoper
von Gerhard Klein
MEHR
Frauenkirche
von Gerhard Klein
MEHR
Jägerhof
von Alexander Walther
MEHR
Brücken
von Alexander Walther
MEHR
Blockhaus
von Gerhard Klein
MEHR

Zwinger

Sophienstraße
01067 Dresden

Detailansicht / Route planen

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen