Dresden Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.dresden-lese.de
Unser Leseangebot

Mimo hat Zahnweh

Ines Andre-Korkor

Als Meerschweinchen Mimo eines Tages erwacht, hat es fürchterliche Zahnschmerzen. Doch es will den Geburtstag seines besten Freundes nicht verpassen. Ob die Feier so viel Ablenkung bietet, dass sich das Zahnweh vergessen lässt?

Eine Geschichte für die Jüngsten zum Thema Zahnarzt und Zahnschschmerzen. Die niedlichen und warmherzigen Illustrationen von Petra Lefin lassen nicht nur Kinderherzen weich werden.

Organisationen, Institutionen und Vereine

Organisationen, Institutionen und Vereine

Das Spiel mit dem Stress!
Das Spiel mit dem Stress!
von Dr. Sandra Döring
Das Medienzentrum der TU Dresden entwickelt ein Serious Game für die Pflegebranche
MEHR
Hospizdienste im Dresdner Umland
Hospizdienste im Dresdner Umland
von Florian Russi
Im Mittelalter waren Hospize Herbergen, meist in Trägerschaft kirchlicher Organisationen...
MEHR
SCHEUNE
SCHEUNE
von Alexander Walther
kulturelles Zentrum der Dresdner Neustadt
MEHR
Stiftung Frauenkirche Dresden
Stiftung Frauenkirche Dresden
von Alexander Walther
zur Gestaltung des Lebens in der Frauenkirche
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen